www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 20
pxp
main
sub
10.01.2018 00:00
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Beträchtliches Aufwärtspotenzial bei Banken der Eurozone

Das Fixkupon Express Zertifikat auf den EuroStoxx Banks Index von Vontobel wurde zum Zertifikat des Monats Dezember gewählt. Heiko Geiger im Interview über hohe Indexstände an den Börsen und die Reaktion der Anleger darauf, was für europäische Bankaktien spricht - und über den neuen Crypto-Schwerpunkt bei Vontobel.

Heiko Geiger
© beigestellt
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
BÖRSE EXPRESS: Was spricht für europäische Bankaktien?

HEIKO GEIGER: Angesichts der potenziellen Ertragskraft der Banken der Eurozone und ihrer Bewertungen erkennen die Analysten von Vontobel ein beträchtliches Aufwärtspotenzial. Außerdem scheinen die meisten Banken der Eurozone ausreichend kapitalisiert zu sein und ihre Bewertungen sehen attraktiv aus. Die positiven Gewinnkorrekturen (Verhältnis der Aufwärts- zu Abwärtskorrekturen der Gewinnprognosen der Analysten) für die Banken der Eurozone deuten darauf hin, dass der Sektor von einem besseren Konjunkturumfeld profitiert. Es ist daher nicht überraschend, dass das Hauptrisiko für unser Anlagethema ein Konjunkturabschwung oder eine Rezession ist.

BÖRSE EXPRESS: Und warum haben Sie sich für die Produktvariante Express entschieden? Es hätte ja auch ein Index-Zertifikat oder anderes sein können?

HEIKO GEIGER: Bei einem Indexzertifikat haben Anleger ein lineares Risiko zu tragen. Bei der Expressvariante hingegen haben Anleger die Chance auf eine vorzeitige Rückzahlung von 5 Prozent p.a. plus eine anfängliche Barriere bei 70 Prozent des Anfangsreferenzkurses.

BÖRSE EXPRESS: 1,5 Jahre Laufzeit ist eher unüblich – ist das ein Zufall, oder fordern Anleger verstärkt zwischenjährige Produkte?
Aufgrund der hohen Indexstände wollen Anleger zunehmend flexibel sein und keine allzu langen Haltezeiten mehr eingehen. Daher haben wir mit eher kurzfristigen Anlageprodukten reagiert, die einen Lebenszyklus von 1-1,5 Jahren haben. Bei halbjähriger Beobachtung der Tilgungslevel können Anleger somit opportunistisch mit Expressfunktion am Markt agieren, ohne ihr Kapital für 3 bis 5 Jahre zu allokieren.

BÖRSE EXPRESS: Was ist für Sie die erwähnenswerte Eigenschaft dieses Produkts?

HEIKO GEIGER: Dies lässt sich schnell zusammenfassen: Das Produkt kann während der Laufzeit vorzeitig zurückgezahlt werden. Dies ist der Fall, wenn an einem Bewertungstag der jeweilige Referenzpreis des Basiswerts auf oder über 100 Prozent des Anfangsreferenzkurses liegt. Ist das der Fall, wird das Produkt vorzeitig zum Nennbetrag (1000 Euro) zurückgezahlt. Der Anleger erhält zusätzlich, unabhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts, an jedem Bonuszahlungstag (halbjährlich) eine Express-Zahlung in Höhe von 25,03 Euro (entspricht 5,00% p.a. des Nennbetrags von 1000 Euro).

BÖRSE EXPRESS: Die großen Aktienmärkte feiern seit vielen Monaten immer neue Rekordstände. Hat sich die Produktnachfrage bei Ihnen zuletzt mehr in Richtung Absicherung verschoben, oder wird mehr gehebelt um möglichst viel von der Bewegung mitzunehmen?

HEIKO GEIGER: Ich würde sagen, dass die Anleger sich des Risikos bewusst sind und auch gelernt haben, dass Emittenten im aktuellen Zins- und Volatilitätsumfeld bei gleichbleibendem Kupon nicht mehr die Barrieren darstellen können wie noch vor 1 bis 2 Jahren. Daher steht immer noch der Kupon im Vordergrund. Ebenso sehen wir eine weiter anhaltende große Nachfrage nach Hebelprodukten.

BÖRSE EXPRESS: Mit Blick auf 2018. Gibt es von Ihrem Haus eine Erwartung an die Entwicklung etwa in Europa, vielleicht speziell Deutschland? Und was wäre denn die daraus folgende zu präferierende Produktkategorie?

HEIKO GEIGER: Wir erwarten auch für 2018 weder eine Rezession noch eine Überhitzung der Märkte. Auch für 2018 könnten die Voraussetzungen für eine weitgehend ungestörte Konjunktur in den meisten Ländern gegeben sein. Daher könnten erneut Renditeoptimierungsprodukte wie Bonus-Cap- und Express-Zertifikate oder Aktienanleihen für Anleger interessant sein. Zur Beimischung könnten auch diverse Technologiethemen wie Künstliche Intelligenz, Industrie 4.0 oder Digitale Märkte und Handelsplätze interessant sein.

BÖRSE EXPRESS: Vontobel ist immer sehr schnell, wenn es um Produkte auf Trends geht – und meine damit nicht nur Bitcoin-Zertifikate. A.) sind das Produkte, die auch gefragt sind, oder mehr medialer Hype? Und ist für Sie bereits z.B. ein neuer Branchentrend zu erkennen, für den Sie sich die Auflage einen Themenzertifikats vorstellen können.

HEIKO GEIGER: Für die Platzierung von Themenzertifikaten gibt es push- und pull-Effekte. Auf der einen Seite suchen Anleger nach handelbaren Marktzugängen zu gewissen Trendthemen (pull-Effekt) und zum anderen sind auch wir ständig auf der Suche nach interessanten Anlagetrends, die sich für Themenzertifikate eignen (pull-Effekt)

Ist 2018 etwas Spezielles von Vontobel zu erwarten?

HEIKO GEIGER: Eine 2018er-Neuheit bei Vontobel ist die erste Ausgabe des „Crypto Research Reports“ von Incrementum, welchen interessierte Leser bei Vontobel kostenlos anfordern können. Darüber hinaus wird es einen neuen Krypto-Newsletter geben, in dem wir unsere Anleger regelmäßig zum Thema Blockchain und Kryptowährungen informieren.
(Den Report gibt's hier)

 


be INVESTOR NR 33





comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:35)
3643.00
0.40%
Top 5 ATX
VOESTALPINE AG 2.06%
SCHOELLER-BLECKMANN AG 2.01%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG 1.95%
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG 1.61%
S IMMO AG 1.01%
Flop 5 ATX
OMV AG -1.86%
IMMOFINANZ AG -1.34%
VERBUND AG KAT. A -0.43%
TELEKOM AUSTRIA AG -0.37%
BAWAG GROUP AG -0.34%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.40%
(17:35)
0.74%
(00:00)
0.21%
(22:20)
0.55%
(22:30)
NIKKEI
0.00%
()
-1.10%
(01:01)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BG BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HTI IIA KTCG KTMI LNZ MAI MIP
MMK OMV PAL PARS POS POST PYT
QINO RAP RBI RBT ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
0.74%
(00:00)
1.42%
(00:00)
0.33%
(00:00)
-1.10%
(01:01)
0.21%
(22:20)
0.55%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
Währung Change Aktuell
CHF 0.09% 1.1758
GBP 0.18% 0.8837
JPY -0.39% 135.5400
NOK 0.24% 9.6243
SEK 0.03% 9.8333
USD 0.16% 1.2255