www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 432
pxp
main
sub
14.11.2017 13:56
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Semperit - Analysten erwarten für das dritte Quartal Millionenverlust

Umsatz sollte leicht anwachsen.

© Semperit
 MEINUNG 0    ALLES ZUR AKTIE     ANALYSEN 
 
Analysten erwarten für die am Donnerstag anstehenden Zahlen für das dritte Quartal 2017 des Gummi- und Kautschukherstellers Semperit überwiegend negative Ergebniszahlen verbunden mit einem leichten Umsatzzuwachs.

Von der APA befragte Experten der Raiffeisen Centrobank (RCB) und Erste Group erwarten einen Konzernverlust von über elf Mio. Euro nach einem Gewinn von 5,5 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Das Unternehmen hatte Anfang Oktober eine Gewinnwarnung ausgegeben. Vor allem negative Einmaleffekte dürften belastet haben, schrieb der Analyst von der Erste Group, Thomas Unger.

Auch das Betriebsergebnis (EBIT) wird mit 2,8 Mio. Euro im roten Bereich gesehen. Daneben dürfte laut Prognosen beider Banken der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) um satte 70 Prozent einbrechen. Hier sollen nur 5,8 Mio. Euro, nach 19,4 Mio. Euro im Vorjahr stehen. Der Umsatz des abgelaufenen Jahresviertels soll im Schnitt um fast ein Prozent auf 210,5 Mio. Euro gestiegen sein.

(APA)
 

Mehr zum Thema




be INVESTOR NR 33





comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

Der jüngste Thread im Board zu Semperit - » zum Board

 
kleist19
Meinungen dazu2017-04-20 10:26:01
562 Postings

seit 2009-10-18

Nachdem ich nu Palfinger endgültig aus meinem Depot verbannt habe suche ich nach einer Alternative

Semperit schein mir eine zu sein.

Kennt jemand den Buchwert nach Verkauf des Handschuhsparte??

LASKler
9259 Postings
seit 2012-02-28
> Meinungen dazu2017-04-20 10:37:43


k. A.

Die Medeziensparte war der treibende kraft

vaudreuil
210 Postings
seit 2014-10-09
>> Meinungen dazu2017-11-16 12:00:54


Multiples Organversagen!
Alter Vorstand, AR, Mehrheitseigentümer.
Aber die haben ja ihr Schäfchen ins trockene gebracht.

LASKler
9259 Postings
seit 2012-02-28
>>> Meinungen dazu2017-11-16 16:26:18


sehe es genau so ...

Phantersie ist Raus ...



* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. ISIN AT0000785555

 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(14:49)
3681.34
-0.01%
Top 5 ATX
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG 1.03%
ANDRITZ AG 0.95%
SCHOELLER-BLECKMANN AG 0.94%
VERBUND AG KAT. A 0.69%
LENZING AG 0.55%
Flop 5 ATX
VOESTALPINE AG -0.95%
S IMMO AG -0.86%
VIENNA INSURANCE GROUP AG -0.70%
OMV AG -0.68%
OESTERREICHISCHE POST AG -0.25%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.01%
(14:52)
0.22%
(00:00)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BG BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HTI IIA KTCG KTMI LNZ MAI MIP
MMK OMV PAL PARS POS POST PYT
QINO RAP RBI RBT ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
0.22%
(00:00)
0.10%
(00:00)
0.07%
(00:00)
0.55%
(22:20)
0.98%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
Währung Change Aktuell
CHF 0.05% 1.1764
GBP -0.32% 0.8809
JPY 0.09% 135.6600
NOK -0.02% 9.6223
SEK 0.01% 9.8340
USD -0.13% 1.2239
Die jüngsten Analysen zu österreichischen Aktien
Datum Company Bewerter Kurzbewertung Kursziel
22.01. Telekom Austria RCB RCB - Downgrade 8.60
22.01. Schoeller Bleckmann-Oilfield Canaccord... Canaccord Genuity - Kurszielerhöhung 100.00
22.01. OMV JPMorgan JPMorgan - Kurszielerhöhung 47.00
22.01. Raiffeisen Bank International Mediobanca Mediobanca - Kurszielerhöhung 33.00
22.01. Raiffeisen Bank International Keefe, Br... Keefe, Bruyette & Woods - Kurszielerhöhung 24.00
22.01. Erste Group Mediobanca Mediobanca - Kurszielerhöhung 45.00
22.01. Erste Group Keefe, Br... Keefe, Bruyette & Woods - Kurszielerhöhung 35.40
 
21.01. Verbund Société G... Societe Generale - Kurszielerhöhung 27.00
21.01. Telekom Austria Barclays Barclays - Kurszielreduzierung 8.20
21.01. Schoeller Bleckmann-Oilfield Kepler Ch... Kepler Cheuvreux - Kursielerhöhung 85.00
 
weiter >>