www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 96
pxp
main
sub
15.11.2017 00:00
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Es läuft beinahe wieder wie geschmiert

Zertifikat des Monats - Nominierung VI: onemarkets schickt ein Express-Zertifikat auf OMV, Total und Co ins Rennen. Zum 6,9-Prozent-Zinskupon gibt’s einen 30 Prozent-Schutz gegen Kursverluste. Die Branche selbst ist jedenfalls eher positiv gestimmt.

© Bloomberg
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 

Es fällt schwer, mittelfristig Ö-Pessimist zu sein, wenn man SBO-CEO Gerald Grohmann im Rahmen der ‘Gewinn-Messe’ hörte. Der Chef des Ölfeldausrüsters rechnete vor, dass durch seit 2015/16 nicht gestartete Upstream-Projekte schon ab 2019/20/21 weltweit eine Ölproduktion von 4 Mio. Barrel pro Tag fehlen wird, rund vier Prozent der Weltförderung bzw. ein Drittel der Produktion von Saudi-Arabien. Für Grohmann sind die Ölmärkte auch bereits wieder im Gleichgewicht - nach der Förderbeschränkung, die OPEC, Russland und andere vereinbart haben.

Unterstützt wird diese These durch ein jüngstes Papier der IEA. Laut dieser drückt die hohe weltweite Nachfrage nach Öl noch bis zum Jahresende auf die Reserven des Rohstoffs - 2017 dürften die Lagerbestände des schwarzen Golds damit erstmals seit vier Jahren wieder sinken.

Und dann haben wir noch ein Papier der OPEC. In ihrem ‘World Oil Outlook’ rechnet die Organisation Erdöl exportierender Länder damit, dass der Energieverbrauch bis 2040 um ein Drittel höher sein wird als heute. Der Primärenergiebedarf soll dabei bis 2040 um fast 100 Millionen boe/d steigen. Obwohl Erneuerbaren Energieträger mit einem jährlichen Wachstum von 6,8 Prozent am stärksten zulegen, wird ihr Anteil am Gesamtverbrauch auch nach zwei Jahrzehnten nur bei 5,4 Prozent gesehen. Öl hingegen wird nach Ansicht der OPEC zwar an Bedeutung einbüßen, mit 27 Prozent aber noch immer den größten Anteil am Energiemix ausmachen. Gleichzeitig wird der Anteil von Erdgas auf 25 Prozent zunehmend erwartet.

Kein schlechtes Umfeld somit für jene Konzerne, die das Öl und Gas aus dem Boden holen, verarbeiten und verkaufen.

Eine Basket-Lösung für Anleger stellt dabei der europäische Branchenindex von Stoxx dar. Neben der OMV sind auch Branchengrößen wie Total, BP und Royal Dutch Shell vertreten, dazu Zuliefergrößen wie Saipem oder SBM Offshore - aber auch dem Wandel des Energiemix entsprechend, zu einem geringen Teil, ‘alternative’ Energieunternehmen wie Vestas oder Siemens Gamesa: die Gewichtung erfolgt nach Marktkapitalisierung und Streubesitz.

HVB onemarkets hat auf eben diesen Index ein Express-Zertifikat mit vierjähriger Laufzeit für Anleger aufgelegt. Es gibt 6,9% an Zinskupon, plus einen 30-Prozent-Schutz gegen Kursverluste.

So funktioniert’s: Liegt der Referenzpreis des Index an einem der Bewertungstage auf oder über dem Rückzahlungslevel, wird das Zertifikat vorzeitig mit Zinskupon zurückgezahlt. Andernfalls läuft das Zertifikat bis zum nächsten Bewertungstag weiter. Somit ausgefallene Zinskupons/Expresszahlungen werden nachgeholt, sobald das Rückzahlungskriterium erfüllt ist. Dieses Rückzahlungskriterium sinkt dann am letzten Bewertungstag auf 70 Prozent des Anfangskurses

INFO HVB Express Plus Zertifikat auf den STOXX Europe 600 Oil & Gas (Price) Index (EUR)

ISIN DE000HVB2290

Produkttyp: Express-Zertifikat

Basiswert: STOXX Europe 600 Oil & Gas (Price) Index (EUR)

Nennbetrag: 1000 Euro

Erster Bewertungstag: 17.11.2017

Letzter Bewertungstag: 15.11.2021

Zinskupon: 6,9%

vorzeitige Rückzahlungs-Barriere: 100%

finale Rückzahlungs-Barriere: 70%

Mehr dazu hier

 
red
Mehr zum Thema











be INVESTOR NR 33





comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:35)
3316.12
-0.34%
Top 5 ATX
VERBUND AG KAT. A 2.85%
SCHOELLER-BLECKMANN AG 2.83%
VOESTALPINE AG 2.13%
LENZING AG 1.85%
S IMMO AG 0.80%
Flop 5 ATX
RHI AG -3.66%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG -3.18%
VIENNA INSURANCE GROUP AG -2.73%
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG -2.28%
AGRANA BETEILIGUNGS-AG -1.74%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.34%
(17:35)
0.83%
(00:00)
NIKKEI
0.00%
()
0.00%
(23:00)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BG BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HTI IIA KTCG KTMI LNZ MAI MIP
MMK OMV PAL PARS POS POST PYT
QINO RAP RBI RBT RHI ROS SAC
SBO SEM SNT SNU SPI STR SWUT
TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA VER
VIG VLA VOE WIE WOL WWE WXF
ZAG
0.83%
(00:00)
1.58%
(00:00)
0.62%
(00:00)
0.00%
(23:00)
-0.27%
(22:20)
0.07%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
Währung Change Aktuell
CHF -0.27% 1.1609
GBP 0.35% 0.8881
JPY -0.20% 131.6100
NOK -0.17% 9.6723
SEK -0.66% 9.8818
USD 0.26% 1.1749