www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 432
pxp
main
sub
14.11.2017 12:59
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Rosenbauer - Eindeutige Zeichen der Besserung

Ein Soll- und Ist-Vergleich der Zahlen zum 3. Quartal

© Bloomberg
 MEINUNG 0    ALLES ZUR AKTIE     ANALYSEN 
 
Man kann die heutigen Quartalszahlen von Rosenbauer so lesen: Der Konzernumsatz legte in den ersten drei Quartalen von 602,9 auf 604,5 Mio. Euro leicht zu, das EBIT bleib mit 14,8 Mio. Euro aber um 46% unter dem Vorjahreswert, beim Überschuss waren es 40% auf 11,1 Millionen. Gründe: eine geringe Fixkostendeckung in den Werken Leonding infolge einer schwachen Auslastung sowie erhöhte Anlaufkosten beim Bühnenhersteller Rosenbauer Rovereto. Zusätzlich negativ ausgewirkten sich Einmalkosten für die Neuausrichtung der Personalstruktur in Österreich, Abschreibungen immaterieller Wirtschaftsgüter sowie Wechselkurseffekte.
Oder man liest die Zahlen so: Im dritten Quartal legte das EBIT um 42 Prozent auf 12,1 Mio. Euro zu, mehr als 30 waren es beim Überschuss - siehe Grafik. Die durchgeführten Kostensenkungs- und Effizienzsteigerungsmaßnahmen zeigen mehr und mehr ihre Wirkung.
Nichts hat sich am Ausblick auf das Gesamtjahr verändert. Das Management erwartet bei gleichbleibendem Konzernumsatz eine EBIT-Marge (nach Sondereffekten) von rund 3%.

Aus dem Börse Express PDF vom 14. November. Dort mit allen Charts und Grafiken. Zum Abo geht es unter http://bit.ly/byCn49 - Abonnenten haben Zugriff auf das komplette PDF-Archiv.
 
red
Mehr zum Thema













be INVESTOR NR 33





comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

Der jüngste Thread im Board zu Rosenbauer - » zum Board



* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. ISIN AT0000922554

 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(14:49)
3681.34
-0.01%
Top 5 ATX
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG 1.03%
ANDRITZ AG 0.95%
SCHOELLER-BLECKMANN AG 0.94%
VERBUND AG KAT. A 0.69%
LENZING AG 0.55%
Flop 5 ATX
VOESTALPINE AG -0.95%
S IMMO AG -0.86%
VIENNA INSURANCE GROUP AG -0.70%
OMV AG -0.68%
OESTERREICHISCHE POST AG -0.25%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.01%
(14:52)
0.22%
(00:00)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BG BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HTI IIA KTCG KTMI LNZ MAI MIP
MMK OMV PAL PARS POS POST PYT
QINO RAP RBI RBT ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
0.22%
(00:00)
0.10%
(00:00)
0.07%
(00:00)
0.55%
(22:20)
0.98%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
Währung Change Aktuell
CHF 0.05% 1.1764
GBP -0.32% 0.8809
JPY 0.09% 135.6600
NOK -0.02% 9.6223
SEK 0.01% 9.8340
USD -0.13% 1.2239
Die jüngsten Analysen zu österreichischen Aktien
Datum Company Bewerter Kurzbewertung Kursziel
22.01. Telekom Austria RCB RCB - Downgrade 8.60
22.01. Schoeller Bleckmann-Oilfield Canaccord... Canaccord Genuity - Kurszielerhöhung 100.00
22.01. OMV JPMorgan JPMorgan - Kurszielerhöhung 47.00
22.01. Raiffeisen Bank International Mediobanca Mediobanca - Kurszielerhöhung 33.00
22.01. Raiffeisen Bank International Keefe, Br... Keefe, Bruyette & Woods - Kurszielerhöhung 24.00
22.01. Erste Group Mediobanca Mediobanca - Kurszielerhöhung 45.00
22.01. Erste Group Keefe, Br... Keefe, Bruyette & Woods - Kurszielerhöhung 35.40
 
21.01. Verbund Société G... Societe Generale - Kurszielerhöhung 27.00
21.01. Telekom Austria Barclays Barclays - Kurszielreduzierung 8.20
21.01. Schoeller Bleckmann-Oilfield Kepler Ch... Kepler Cheuvreux - Kursielerhöhung 85.00
 
weiter >>