www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 318
pxp
main
sub
17.07.2017 10:28
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Bawag PSK kauft die deutsche Südwestbank

Stillschweigen über den Kaufpreis vereinbart
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Die BAWAG P.S.K. und die Südwestbank geben heute die Unterzeichnung des Vertrages zur vollständigen Übernahme der Südwestbank AG durch die BAWAG P.S.K. bekannt. Die Südwestbank AG mit Sitz in Stuttgart ist eine mittelständische regionale Privatbank, die seit 1922 ihr kommerzielles Bankgeschäft in Baden-Württemberg betreibt. Mit ihrem Fokus auf Retail-, Corporate- und Private Banking ergänzt sie das Geschäftsmodell der BAWAG P.S.K. und eröffnet ihr eine solide Grundlage zum Ausbau ihrer Geschäftsaktivitäten in Deutschland.

Anas Abuzaakouk, CEO der BAWAG P.S.K.: „Das Know-how und die langjährige Tradition der Südwestbank, die in einer ökonomisch sehr starken Region Deutschlands tätig ist, machen die Bank zu einem idealen Partner für die Erweiterung unserer Präsenz und die Verbreiterung unserer Kundenbasis. Diese Übernahme ist Teil unserer auf die DACH-Region ausgerichteten Strategie und eröffnet uns Zugang zu ausgezeichneten Kunden auf einem äusserst attraktiven Markt. Ich freue mich, unsere neuen Kolleginnen und Kollegen der Südwestbank in der BAWAG P.S.K.-Familie begrüssen zu dürfen, und bin sehr zuversichtlich, dass sie grossartige Partner sein werden, um gemeinsam auf dem deutschen Markt zu reüssieren.“

Andreas Strüngmann, Mitgesellschafter und Aufsichtsratsvorsitzender der Südwestbank, führt dazu aus: „Mit der Südwestbank erhält die BAWAG P.S.K. ein solides und fest in der Region verankertes Standbein in Deutschland, dessen Bilanzsumme und Eigenkapitalbasis sich in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt haben. Wir sind stolz darauf, dass wir das erfolgreiche Wachstum der Südwestbank in den vergangenen mehr als 13 Jahren begleiten durften, und freuen uns, dass wir mit der BAWAG P.S.K. einen neuen Eigentümer gefunden haben, der die Südwestbank mit seiner Kapitalstärke, Branchenerfahrung und seinem Know-how im Bereich Digitalisierung auf die nächste Stufe der erfolgreichen Entwicklung begleiten wird.“

Das Closing der Transaktion wird für 2017 erwartet und unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen und aufsichtsbehördlichen Bewilligungen. Beide Parteien haben Stillschweigen über den Kaufpreis und die Details des Vertrages vereinbart.
 
red
Mehr zum Thema




be INVESTOR NR 33





comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:33)
3254.34
0.35%
Top 5 ATX
TELEKOM AUSTRIA AG 1.85%
BUWOG AG 1.39%
ERSTE GROUP BANK AG 1.13%
IMMOFINANZ AG 0.72%
SCHOELLER-BLECKMANN AG 0.71%
Flop 5 ATX
VERBUND AG KAT. A -4.20%
LENZING AG -0.96%
ZUMTOBEL GROUP AG -0.85%
VIENNA INSURANCE GROUP AG -0.60%
FLUGHAFEN WIEN AG -0.53%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.35%
(17:33)
0.33%
(00:00)
NIKKEI
0.00%
()
0.02%
(18:31)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BIND BWIN BWO BWT C2 CAI CAT
CNTY COV CWI DOC EBS ECO EVN
FAA FACC FKA FLU GROA HEAD HTI
IIA KTCG KTMI LNZ MAI MIP MMK
OMV PAL PARS POS POST PYT QINO
RAP RBI RBT RHI ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
0.33%
(00:00)
0.80%
(00:00)
0.18%
(00:00)
0.02%
(18:31)
0.45%
(00:00)
0.16%
(00:00)
 
Devisenrechner
Währungen
Währung Change Aktuell
CHF 0.72% 1.1232
GBP -0.34% 0.8898
JPY 0.05% 130.3200
NOK 0.09% 9.2978
SEK 0.12% 9.5820
USD 0.43% 1.1694