www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 62
pxp
main
sub
27.06.2017 12:46
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Thomas Mlekusch: „Präferenz zur physischen Lieferung“

Sie, die Emittenten und die Redaktion haben gewählt: Eine Aktieanleihe auf drei französische Einzelaktien werden zum Zertifikat des Monats gewählt. Wir fragen nach bei Thomas Mlekusch, Fixed Income and Certificates Sales

Thomas Mlekusch
© beigestellt
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 

BÖRSE EXPRESS: Mit einem Frankreich-Basket zum Sieg beim Zertifikat des Monats. Sind Nominierung und Emission dem Hype um Emmanuel Macron geschuldet, oder gibt es mehr, dass für die Pariser Börse spricht.

THOMAS MLEKUSCH: Generell versuchen wir immer Baskets mit bestimmten Themen zu spielen. Hier war die Idee, dass Frankreich nicht Le Pen wählt und sich das positiv auf den französischen Markt auswirkt.

BÖRSE EXPRESS: Sie kombinieren mit Danone, L’Oreal und Renault drei Konsumgüterproduzenten, die an sich global aufgestellt sind. Wenn ich von besseren Bedingungen in Frankreich ausgehe, müssten nicht Banken Thema oder zumindest Teil dessen sein?

THOMAS MLEKUSCH: Bei der Produktgestaltung fließt natürlich auch immer die Einschätzung unseres Research ein. Hier werden noch nicht alle EU-Banken positiv gesehen. Wir haben das Thema Banken aber im Juni aufgenommen, jedoch nicht rein französische Banken sondern EU-Banken mit ING, Societe Generale und KBC.

BÖRSE EXPRESS: Zum Produkt: Geboten wird in der einjährigen Laufzeit ein Zinskupon von 5,6 Prozent und die Rückzahlung der eingezahlten Nominale zu 100 Prozent, wenn keine der Aktien während der Laufzeit um 40 oder mehr Prozent verloren hat. Gibt es ein Ihnen wichtiges weiteres Produktdetail?

THOMAS MLEKUSCH: Sollte die Barriere von einem der Basiswerte berührt werden und bis zum Ende nicht wieder alle Basiswerte über deren Startwert liegen, erfolgt eine physische Lieferung der Aktie mit der schlechtesten Performance am Laufzeitende.

BÖRSE EXPRESS: Welche Art von Anleger gewinnt man Ihrer Erfahrung nach mit so einem Produkt?

THOMAS MLEKUSCH: Anleger, die bereits Erfahrungen mit Aktieninvestments haben und denken, dass der Markt bereits gut gelaufen ist.

Aber auch Anleger, die noch keine großen Erfahrungen mit direkten Aktieninvestments haben und sich dem Thema zuerst mit einem Risikopuffer annähern wollen.

BÖRSE EXPRESS: Ist das Ihrer Meinung nach auch die typische Gruppe, an die sich Aktienanleihen per se richten?

THOMAS MLEKUSCH: Ja, Aktienanleihen richten sich sicherlich an Anleger die eine positive Grundmeinung zur jeweiligen Aktie haben und für den fixen Kupon und einen etwaigen Teilschutz bereit sind ihre maximale Rendite im Vergleich zu einem Direktinvestment in die Aktie nach oben hin zu begrenzen.

BÖRSE EXPRESS: Bei dieser Aktienanleihe wird am Schluss, wenn die Rechnung nicht aufgeht, nicht die verbliebene Nominale in Cash ausgezahlt, sondern in Form der schlechtest laufenden Aktie eingebucht. Sehen Sie an sich eine Präferenz bei Anlegern für eine dieser Varianten und gibt es regionale Unterschiede zwischen etwa West- und Osteuropa?

THOMAS MLEKUSCH: Wir sehen eine klare Präferenz unserer Kunden zur physischen Lieferung von Aktien für den Fall, dass ihnen beide Varianten angeboten werden. Anleger haben dann die Möglichkeit selbst zu entscheiden, ob sie auf eine Erholung des Aktienkurses setzen wollen und die Aktie in ihrem Portfolio behalten möchten um die Aktie zu einem für sie günstigen Zeitpunkt verkaufen - oder eben gleich.

BÖRSE EXPRESS: Zuletzt sind die Renditen in der Eurozone wieder gesunken. Hat das an sich Auswirkungen auf die Höhe des Zinskupons bei Emissionen - und gibt es Auswirkungen auf bereits emittierte, sprich laufende Produkte?

THOMAS MLEKUSCH: Auf die Höhe des Zinskupons haben natürlich mehrere Faktoren Einfluss, wie zum Beispiel die Volatilität des jeweiligen Basiswerts, die erwartete Dividende der Aktie oder eben auch das aktuelle Zinsumfeld. Sollte das allgemeine Zinsniveau in der Eurozone ansteigen, müssten auch die Kupons bei Emission von Aktienanleihen steigen, da die Verzinsung im Vergleich zum allgemeinen Zinsniveau nicht mehr als hoch genug angesehen werden würde, um das übernommene Risiko durch die Aktienkomponente zu tragen. Während der Laufzeit einer Aktienanleihe würde sich dementsprechend ein Anstieg des Zinsniveaus negativ und ein sinkendes Zinsniveau positiv auf den Kurs einer Aktienanleihe auswirken.

BÖRSE EXPRESS: Bleiben Aktienanleihen bei Ihnen bei Emissionen im Fokus, oder sind neue Schwerpunkte in Planung?

THOMAS MLEKUSCH: Aktienanleihen sind eines unserer Kernprodukte. Der klare Fokus liegt aktuell jedoch auf Express Anleihen.

BÖRSE EXPRESS: Das begründet sich wie?

THOMAS MLEKUSCH: Durch die im Schnitt längeren Laufzeiten lassen sich tiefere Barrieren darstellen - und gleichzeitig höhere Zinskupons. Und trotzdem gibt es die Möglichkeit, eventuelle ausgefallene Zinskupons nachzuholen. Von Kundenseite wird diese Produktart immer stärker nachgefragt. 

Mehr zum Produkt siehe related stories

 
red
Mehr zum Thema




Zertifikate








be INVESTOR NR 33





comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:33)
3305.97
0.28%
Top 5 ATX
RHI AG 2.91%
OMV AG 2.58%
ANDRITZ AG 1.36%
UNIQA INSURANCE GROUP AG 0.70%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG 0.60%
Flop 5 ATX
ERSTE GROUP BANK AG -1.57%
VERBUND AG KAT. A -0.93%
S IMMO AG -0.45%
OESTERREICHISCHE POST AG -0.44%
IMMOFINANZ AG -0.27%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.28%
(17:33)
0.25%
(00:00)
-0.04%
(22:20)
0.07%
(22:30)
NIKKEI
0.00%
()
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BIND BWIN BWO BWT C2 CAI CAT
CNTY COV CWI DOC EBS ECO EVN
FAA FACC FKA FLU GROA HEAD HTI
IIA KTCG KTMI LNZ MAI MIP MMK
OMV PAL PARS POS POST PYT QINO
RAP RBI RBT RHI ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
0.25%
(00:00)
-0.12%
(00:00)
0.52%
(00:00)
-0.04%
(22:20)
0.07%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
Währung Change Aktuell
CHF 0.03% 1.1588
GBP -0.09% 0.8816
JPY 0.11% 134.0100
NOK 0.18% 9.3193
SEK 0.23% 9.5358
USD 0.47% 1.1961