www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 428
pxp
main
sub
20.04.2017 00:25
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Wiener Börseausblick auf den 20. April: Im Fokus bleiben Raiffeisen, Flughafen und Post

Was heute für den Wiener Markt wichtig zu wissen ist.
 MEINUNG 0    ALLES ZUR AKTIE     ANALYSEN 
 
Termine aus Österreich:

08:00 Bekanntgabe Vienna Insurance Group (VIG) Embedded Value 2016 - siehe related stories
10:00 HV Österreichische Post (Stadthalle Wien, Halle F, 15., Roland-Rainer-Platz 1)
14:00 CLEEN Energy AG - Willkommen an der Wiener Börse

Termine aus Europa:

16:00 EU-Kommission Index Verbrauchervertrauen Eurozone April (Vorabschätzung)
08:00 deutsche Erzeugerpreise März

Termine aus USA:
16:00 US-Philadelphia-Fed-Index April


Zum Wiener Markt:
Der ATX beendete gestern seine Serie von 4 Minustagen en suite -  YTD liegen wir 8,8 Prozent im Plus - der 9-Tages-RSI liegt mit 43,6 Punkten in der unteren Hälfte des neutralen Bereichs (zuletzt 40,0) - der MACD hat ein erstes Verkaufssignal ausgebildet (aber noch nicht bestätigt). 

Der Aufschwung wird weiter von einer breiten Masse getragen, das Momentum schwächt sich aber ab: YTD sind 17 der 20 ATX-Titel im Plus (zuletzt 16) - auf Sicht eines Monats sind es 10 (zuletzt 12) - auf Sicht einer Woche 8 (zuletzt 6).

Stärkster YTD-Titel ist Lenzing - der RSI liegt mit 58,8 Punkten im neutralen Bereich (zuletzt 61,1)
Schwächster YTD-Titel ist SBO - der RSI liegt mit 38,3 Punkten im neutralen Bereich (zuletzt 40,6).
Stärkster Titel auf Sicht 1 Monat retour ist Flughafen Wien - der RSI liegt mit 80,8 Punkten klar im überkauften Bereich (zuletzt 76,7).
Schwächster Titel ist die Raiffeisen Bank International - der RSI liegt mit 17,4 Punkten (zuletzt 14,0) weiter tief im überverkauften Bereich.

RSI: überkaufte und überverkaufte Aktien im ATX
RSI über 80: Österreichische Post, Flughafen Wien
RSI über 70: Buwog

RSI unter 30:
RSI unter 20: Raiffeisen Bank International

Die weitesten Auf- und Abschläge zur 200-Tagelinie:
Aufschlag
über 30 Prozent: Lenzing, Flughafen Wien
über 15 Prozent: CA Immo, Wienerberger, Österreichische Post, OMV, Zumtobel, Raiffeisen Bank International

Abschlag:
über 30 Prozent: -
über 15 Prozent: -

Wer kommt in den Listen doppelt vor (und sollte daher aus technischer Sicht im Auge behalten werden)?
Österreichische Post, Flughafen Wien - und nun wieder Raiffeisen Bank International


 
red/ag
Mehr zum Thema










be INVESTOR NR 33





comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

Der jüngste Thread im Board zu ATX - » zum Board

 
Aktienkaiser
74 Postings
seit 2017-09-15


Warimpex steigt und steigt!

Potential sollte ja noch genug vorhanden sein :-)

Aktienkaiser
74 Postings
seit 2017-09-15



Aktienkaiser
74 Postings
seit 2017-09-15



LASKler
9236 Postings
seit 2012-02-28


ATX & co.

Für mich ist nur noch London / GB intressant zu Investieren.

Alle andern Indizes sind schon zu gut gelaufen



* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. ISIN AT0000999982

 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(09:27)
3395.61
0.18%
Top 5 ATX
WIENERBERGER AG 1.31%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG 1.31%
ZUMTOBEL GROUP AG 0.83%
UNIQA INSURANCE GROUP AG 0.69%
VOESTALPINE AG 0.55%
Flop 5 ATX
RHI AG -3.97%
TELEKOM AUSTRIA AG -0.88%
IMMOFINANZ AG -0.27%
ERSTE GROUP BANK AG -0.24%
AGRANA BETEILIGUNGS-AG -0.14%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.15%
(09:28)
0.09%
(00:00)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BIND BWIN BWO BWT C2 CAI CAT
CNTY COV CWI DOC EBS ECO EVN
FAA FACC FKA FLU GROA HEAD HTI
IIA KTCG KTMI LNZ MAI MIP MMK
OMV PAL PARS POS POST PYT QINO
RAP RBI RBT RHI ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
0.09%
(00:00)
0.52%
(00:00)
-0.30%
(00:00)
-0.23%
(22:20)
-0.64%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
Währung Change Aktuell
CHF -0.14% 1.1581
GBP -0.59% 0.8909
JPY -0.12% 133.5900
NOK -0.28% 9.3883
SEK -0.01% 9.6440
USD -0.66% 1.1740
Die jüngsten Analysen zu österreichischen Aktien
Datum Company Bewerter Kurzbewertung Kursziel
23.10. Schoeller Bleckmann-Oilfield Deutsche ... Deutsche Bank - Kurszielerhöhung 82.00
 
22.10. voestalpine UBS UBS - Kurszielerhöhung 42.00
 
19.10. FACC Erste Gro... Erste Group - Downgrade 15.00
19.10. FACC Hauck & A... Hauck & Aufhäuser - Kurszielerhöhung 16.00
19.10. Do&Co Restaurant und Catering Kepler Ch... Kepler Cheuvreux - Kurszielreduzierung 30.00
19.10. Do&Co Restaurant und Catering Unlu Secu... Unlu Sec. - Kurszielreduzierung 60.30
19.10. OMV Jefferies... Jefferies - Kurszielanhebung 58.00
19.10. OMV JPMorgan JPMorgan - Kurszielerhöhung 40.00
19.10. Raiffeisen Bank International UBS UBS - initial 28.00
19.10. Erste Group UBS UBS - initial 41.00
 
weiter >>