www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 390
pxp
main
sub
Thread "Nordsee-Mehrheit soll bei der OMV bleiben..." zu OMV
Facebook issuu BE Post

ACHTUNG: Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

GUTE SITTEN Die Postings von Usern und Userinnen bilden NICHT die Meinung der Redaktion ab. Der Börse Express kann Postings, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, entfernen. Weiters kann der Börse Express jederzeit einen User sperren, auch ohne Angabe von Gründen. Im Speziellen behält sich die Styria Börse Express GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

BITTE BEACHTEN: Sollten Sie mit mehr als einem Nickname im Board posten, so werden ALLE Accounts gesperrt. Wir führen dazu tägliche Auswertungen durch.



 
Plan B
Nordsee-Mehrheit soll bei der OMV bleiben...2016-04-26 10:41:20
28 Postings

seit 2002-11-18


LASKler
9257 Postings
seit 2012-02-28


Würde es als Ginalen Schachzug sehen wenn OMV ihre Fraglichen Norwegen Assist an Gazprom verscherbelt.

Wuffifass
1065 Postings
seit 2012-07-21


Die Seele der OMV nutzt seine Beziehungen zu Russland in einer Zeit in der Russland Zugang zur EU sucht um die Sanktionen aufzuweichen und Österreich für sich gewinnen will.

Guter Zeitpunkt für so einen Handel.

OMV im Aufwind.

LASKler
9257 Postings
seit 2012-02-28


Sehr interessante Sichtweise.


Möchte darauf hin weiße das die OMV laut Geschäfbericht von einem Durchschnitt s Ölpreis von 40 us $ ausgeht.
Also sollte der Ölpreis weiter steigen wird Ergebnisse positiv beeinflusst & Aufwertung vorgenommen werden müssen.

Antidot1
24 Postings
seit 2014-11-27


Nun, der Ölpreis befindet sich in einem Aufwärtstrend.
Die nächsten Kursziele lauten 50,-.
ich bin kein Charttechniker.
Fundamental ist sicher der Ölpreis zu hoch bewertet, sihe Öllagerbestände.
In den nächsten 2 Jahren ist wäre ein Preis von 50,- bis 60,- durchaus vertretbar.

LASKler
9257 Postings
seit 2012-02-28


Denke das Öl bis 50€ laufen könnte.
Denke das Europäische Wirtschaft langsam in gang kommt, sehe anzeichen zb. PAL Europa Unit zieht an & in der BRD gab es schon lange nicht mehr soviele Baugenehmigungen.

Hoffe das OMV Russland Deal (Beteiligung an den Norwegischen Ölplattformen) Fixiert.
Dann sollte wir richtung 30€ gehen.


Docculd
19 Postings
seit 2016-03-30


Bis 50€? Na da bin ich mal gespannt ... wäre natürlich super.

Antidot1
24 Postings
seit 2014-11-27


Zahlen sind nicht sehr gut, aber doch gut.
Bin von der Konzernstrategie überzeugt.
Wenn der Ölpreis deutlich über 40,- bleibt, wird das 2.Quartal erfreulich.

LASKler
9257 Postings
seit 2012-02-28


Für die Umständen entsprechend gute Zahlen

deli
3 Postings
seit 2016-06-05



LASKler
9257 Postings
seit 2012-02-28



LASKler
9257 Postings
seit 2012-02-28


Was Meint ihr dazu???



© Stefan Gutbrunner
MEINUNG 0 ALLES ZUR AKTIE ANALYSEN
OMV hat eine Einigung über die Veräußerung von 100% der Anteile an ihrer Tochtergesellschaft OMV (U.K.) Limited an Siccar Point Energy Limited erzielt. Die Transaktion wurde in der heutigen Sitzung des Aufsichtsrats von OMV genehmigt, wobei die Unterzeichnung der betreffenden Transaktionsdokumente durch die Parteien noch ausständig ist. Mit der Unterzeichnung wird im Laufe des heutigen Tages gerechnet. Der Wert der Transaktion soll bis zu 1 Milliarde US-Dollar betragen. Der Betrag setzt sich aus einer fixen Zahlung in der Höhe von 750 Millionen und einer bedingten Zahlungsverpflichtung in der Höhe von bis zu 125 Millionen zusammen, die von der endgültigen Investitionsentscheidung in Bezug auf Rosebank abhängig ist. Zusätzlich haben sich die Parteien auf eine Kaufpreisanpassung für CAPEX Aufwendungen ab dem Wirksamkeitsbeginn der Transaktion mit 1. Jänner 2016 geeinigt. Das führt zu einer weiteren Zahlung in der Höhe von rund 125 Millionen US-Dollar


OMV erwartet einen negativen Effekt auf das EBIT gemäß IFRS von rund 350 Millionen Euro zum gegenwärtigen Wechselkurs. Dies beinhaltet einen Verkaufsverlust von rund 458 Millionen, wobei diesem Betrag voraussichtlich Fremdwährungsgewinne von rund 100 Millionen, deren Realisierung zum Closing-Zeitpunkt erwartet wird, gegenüberstehen werden.

Der Abschluss der Transaktion wird in Q1 2017 erwartet und steht unter dem Vorbehalt weiterer Bedingungen, einschließlich aufsichtsbehördlicher Genehmigungen.

Oil
484 Postings
seit 2015-10-17



Die OMV veräußert allerdings keine Cash Cow. Der Großteil der Projekte in Großbritannien befindet sich noch in der kostspieligen Aufbauphase. Alleine das Projekt Rosebank hätte in den kommenden Jahren rund zehn Milliarden Euro an Investitionen verschlungen. Um das Feld wirklich profitabel bewirtschaften zu können, müsste sich der Ölpreis auf über 80 Dollar je Fass steigen.


http://diepresse.com/home/wirts...


Neben einer Vielzahl an Explorationslizenzen hat die OMV UK Beteiligungen an fünf bedeutenden, im Kontinentalschelf liegenden Projekten, die sich in verschiedenen Phasen von Entwicklung und Erschließung befinden. Gemeinsam mit den Partnern im Schiehallion Joint Venture hat sich die OMV zur Investition für eine umfangreiche Weiterentwicklung des Schiehallion Ölfelds WoS verpflichtet, was dessen Produktion bis 2035 oder gar darüber hinaus verlängern wird. Im Jahr 2012 erreichte auch das Rosebank Feld die FEED Phase. Durch die bis dato größte Akquisition in der Geschichte der OMV im August 2013, bei der Assets in Norwegen und Großbritannien von dem norwegischen Unternehmen Statoil übernommen wurden, stiegen die Beteiligungen an den Feldern Schiehallion (OMV Anteil bisher 5,88%, neu: 11,76%) und vorübergehend auch an Rosebank (vorher: 20%, nachher 50%, seit August 2016 wieder 20%).



Schiehallion (OMV 11,76%)
Die Feldneuentwicklung Schiehallion im Gebiet westlich der Shetlandinseln unter Betriebsführerschaft von BP machte 2015 gute Fortschritte. Nach dem Abschluss des Unterwasser-Programms für 2015 wurde Ende des Jahres die Bohrkampagne gestartet; das FPSO Schiff (Floating Production Storage and Offloading) wurde fertiggestellt und verließ Ende Dezember 2015 Südkorea. Die weiteren Projektschritte sind die Installation des Schiffs im Feld mit der Anbindung an die submarinen Fördereinrichtungen und die Inbetriebnahme. DerProduktionsbeginn ist für 2017 vorgesehen.



Rosebank (OMV 20%)
Die Vorarbeiten zur finalen Investitionsentscheidung für die Offshore Tiefwasserentwicklung Rosebank unter Betriebsführerschaft von Chevron wurden fortgesetzt. Der Schwerpunkt lag auf der Verringerung der Kapitalkosten durch die Optimierung des Projektumfangs und der Vergabestrategie.



Drei weitere Projekte – Cambo, Tornado (beide WoS) und Jackdaw (ZNS) zählen zum OMV Portfolio im Vereinigten Königreich.

Oil
484 Postings
seit 2015-10-17



Videobotschaft von OMV Generaldirektor Rainer Seele Details zum OMV Ergebnis


http://blog.omv.com/de/ceo-sta...


deli
3 Postings
seit 2016-06-05



Oil
484 Postings
seit 2015-10-17



Bei der OMV ist zumindest gerüchteweise der geplante Verkauf des türkischen Tankstellennetzes - über OMV Petrol Ofisi in die zweite Bieterrunde eingetreten.
Mit dabei sind die saudische Aramco, Socar aus Aserbeidschan und ein türkisches Joint Venture aus Koc Holding und Opet Petrololculuk.

Die Beteiligung steht mit 1,6 Milliarden Euro in den Büchern, als Verkaufspreis dürften maximal 1,3 Milliarden herausschauen.


Wenn Petrol Ofisi verkauft wird ist die OMV saniert und der Aktienkurs könnte über 30 Euro steigen.



LASKler
9257 Postings
seit 2012-02-28


Saniert naja ...

Mal altlasten aussotiert & Finanzell auf gesunde Beine gestellt.

Dann muss in die Zukunfts projekte investiert werden Lypien fördert ja schon wieder
russland?
saudi arabien?

Oil
484 Postings
seit 2015-10-17



Den Verkauf der türkischen Tochter Petrol Ofisi erwartet der OMV-Chef erst im kommenden Jahr abzuschließen.


http://derstandard.at/2000047724...


Berlitzer
1 Postings
seit 2017-06-19


Eine Analyse auf http://openodds.com/de/ stuft die Aktien von OMV momentan folgendermaßen ein:
An der Börse verloren OMV-Aktien in der Zehn-Jahres-Betrachtung per Saldo um -4,0% an Wert, was einem durchschnittlichen Minus von im Mittel -0,4% pro Jahr entspricht. Eine Kapitalanlage in Höhe von 10.000 Euro wäre damit fast konstant auf der Stelle getreten. Indes ist das Anlage-Risiko unter Berücksichtigung der Verlust-Ratio* von 2,92 als hoch einzuordnen.
Der Aktie hat zwar seit 2016 um beachtliche 51,9 % zugelegt aber in den letzen 2 Monaten hat der Wert wieder um 9 % nachgegeben. Daher würde ich momentan nicht empfehlen OMV Aktien zu kaufen, sondern zunächst einen weiteren Abfall abzuwarten.


Liebe Poster!
Um in diesem Forum zu posten, müssen Sie sich registrieren! Beim Anlegen eines Accounts können Sie Ihren Nickname festlegen, unter dem Ihre Meldung dann gepostet wird. Das allgemeine Forum dient für Postings, welche keinen direkten Bezug zu einer Matrix-Company haben.

Vielen Dank & viel Spass
Ihr boerse-express.com Team
Ihre Watchlist


 
OMV (OMV) 51.49, -0.75%



Ausserbörsliche Indikation *
L&S 51.68 / 51.77: 0.46% (23.11. 12:05)


Zur Startseite
Alle Threads, bei denen zuletzt gepostet wurde

Neueste Postings

Spezial-Boards

Postingmatrix
| AGR | AMAG | AMS | ANDR | ATEC | ATRS | ATS | ATX | ATX | AW2 | BAH | BDI | BENE | BEO | BETB | BFC | BIND | BWIN | BWT | C2 | CAI | CAT | CNTY | COV | CWI | DOC | EBS | ECO | EVN | FAA | FKA | FLU | GROA | HEAD | HIS | HTI | IEA | KTCG | KTM | LNZ | MAI | MIP | MMK | OMV | PAL | PARS | POLY | POS | POST | QINO | RAP | RBI | RBT | RHI | ROS | SAC | SBO | SEM | SNT | SNU | SPI | STR | SWUT | SZBN | TAN | TEAK | TKA | UIV | UP2 | UQA | VER | VIG | VLA | VOE | WIE | WOL | WWE | WXF | ZAG |
Postingmatrix Deutschland
ADS | ALV | BAS | BAY | BAYN | BECH | BEI | BILF | BMW | CBK | CGY | CON | CZM | DAI | DB1 | DBK | DPB | DPW | DRW | DTE | EOAN | EVT | FME | FRA | FRE3 | HEN | HEN3 | IDS | IFX | KCO | KON | LHA | LIN | MAN | MEO | MOR | MRK | MUV | MUV2 | NDX1 | PFV | QCE | QIA | QSC | RIB | RSI | RWE | SAP | SDF | SIE | SING | SOO | SOW | SUED | SWV | SZG | TKA | UTDI | VERS | VOW | VOW3 | WCH | WIRE |
Postingmatrix US
AA | ATT | AXP | BA | BAC | CAT | CCC | CSCO | CVX | DIS | DP | GE | HD | HPQ | IBM | INTC | JNJ | JPM | KFT | MCD | MMM | MRK | MSFT | PFE | PG | UTX | VZ | WMT | XOM |
* Es wird der Mittelwert von Bid/Ask gebildet und im Verhältnis zum Schlusskurs (während Handelszeiten: zum letzten Kurs) als Prozentabweichung angezeigt. Angaben ohne Gewähr. Daten bei Lang & Schwarz