www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 39
pxp
main
sub
Advertisement

ATX: 3296.86 7.72 (0.23%)

Vergleichen Sie diesen Titel mit anderen Aktien   |  

Klicken Sie hier, um das Orderbuch einzublenden

News

Die Tops und Flops des Tage... 21.09
Nun macht die Zinssensivitä... 21.09
Österreich-Aktienfonds im L... 21.09
Analysen des Tages vom 21. ... 21.09
Die Tops und Flops des Tage... 20.09
Telekom Austria - Putztrupp... 20.09
weitere Stories

Analysen

weitere Analysen

BElogs

Nix passiert? 18.09
Ceteris paribus? 11.09
Auf den zweiten Blick 04.09
EURO-Comeback und Trump-Chaos 04.09
Tu felix Austria 28.08
Fehlschlüsse? 21.08
weitere Stories

Zertifikate/Derivate

Raiffeisen CENTROBANK AG (85)
Erste Group Bank (14)

Tickdaten

21.09. 17:33 3296.86
         17:33 3296.86
         17:33 3296.96
         17:33 3297.00
         17:33 3296.93
vor >>

Top 5 Tage

3.09% (24.04.17)
2.24% (19.05.17)
2.04% (24.01.17)
1.92% (31.01.17)
1.84% (28.02.17)

Flop 5 Tage

-2.28% (03.11.16)
-1.81% (01.11.16)
-1.70% (20.06.17)
-1.67% (23.02.17)
-1.42% (29.01.17)

Charttechnik

MA(8)   3285.33
MA(15)   3264.06
MA(30)   3231.10
MA(100)   3175.38
MA(200)   2963.44
Aktueller Kurs: 3296.86
Pics

  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX
  • Bild mit ATX

Performance (20 Tage)
3203.09
-0.87% (28T00:)
3168.82
-1.07% (29T00:)
3245.22
-0.44% (04T00:)
3226.63
-0.57% (05T00:)
3218.96
-0.24% (06T00:)
3230.33
-0.21% (08T00:)
3280.41
-0.08% (13T00:)
3266.99
-0.52% (15T00:)
3290.46
-0.04% (19T00:)
3289.14
-0.04% (20T00:)
3231.20
0.81% (25T00:)
3201.43
1.03% (30T00:)
3232.83
0.98% (31T00:)
3259.40
0.82% (01T00:)
3237.22
0.57% (07T00:)
3260.54
0.94% (11T00:)
3282.95
0.69% (12T00:)
3283.99
0.11% (14T00:)
3291.86
0.76% (18T00:)
3296.86
0.23% (21T00:)
Tendenz
> Ranking (260 votes)
Wie sehen Sie die Entwicklung dieses Unternehmens in den nächsten 5 Tagen? fallend steigend
 

Chart ATX

ATX 0.23 % intraday 1 W 1 M 1 Y 3 Y YTD
Stammdaten
WKN 099998
Währung XXP
Typ Index
Börse Indices Wiener Börse
Aktueller Wert
Letzter 3296.86
Vortag 3289.14
Veränd. 7.72 (0.23%)
Eröffnung 3290.83
Hoch 3297.16
Tief 3283.93
Volumen
Chart
Linienchart
von:
bis: 2017-09-22
Veränd. -
Erster 3290.83
Letzter 3296.86
chart
Chart-Details J-Trader

Diesen Titel: ins Portfolio

Neuen Thread erstellen
 
Aktienkaiser
11 Postings
seit 2017-09-15
> WARIMPEX - MEGA-Chance2017-09-20 11:13:35


...und wieder eine positive Nachricht für den Geheimtip "WARIMPEX" :-)

Bis Ende 2017 bei € 2,0.

kostolany10
4 Postings
seit 2017-09-08
>> WARIMPEX - MEGA-Chance2017-09-20 12:32:07



...und welche Nachricht meinen sie konkret?

Aktienkaiser
11 Postings
seit 2017-09-15
>>> WARIMPEX - MEGA-Chance2017-09-20 12:44:14


Dieser Artikel:

Warimpex und Polytec als letzte Herausforderer von FACC mit Blick gen Jahresende.

FACC, Warimpex, Polytec, Amag und Raiffeisen Bank International sind die Wiener Börsestars seit Jahresbeginn mit je einer Performance von (mehr oder weniger deutlich) größer 50 Prozent. Beste Chancen die Nachfolge von Lenzing als 'Aktie des Jahres' (mit plus 70% in 2016) anzutreten hat FACC, der einzige Wert mit einer mehr als Kursverdoppelung. Kann FACC die Sektflaschen dafür bereits einkühlen? Wahrscheinlich. Dazu ein Blick in die Bloomberg-Datenbank und wie Analysten im Schnitt den weiteren Weg der Aktie sehen. Bei FACC scheint fürs erste einmal die Luft draußen - einen wirklichen Rückschlag befürchtet aber auch niemand. Somit sollte FACC die mehr als 100-Prozent-Plus bis Jahresende eigentlich zumindest in etwa halten. Gibt es ernstzunehmende Konkurrenz? Die Raiffeisen hätte den weitesten Weg vor sich, und kann auch gleich ausgeschlossen werden. Keiner der 20 die Aktie covernden Analysten erwartet auch nur ansatzweise Kurse um die 40 Euro, was notwendig wäre, um FACC anzugreifen. Vielmehr wird hier ebenso davon ausgegangen, dass die Luft nach oben vorerst draußen ist - eher nach unten etwas abgelassen wird. Ein fast identes Bild zeigt sich bei der Amag - auch diese dürfte FACC eigentlich nicht gefährlich werden, gilt denn doch auch der aktuelle Kurs als etwas zu hoch. Polytec hat zwar einen nicht viel kürzeren Weg zu bewältigen als Amag und Raiffeisen, aber es besserte sich hier zuletzt die Stimmung gegenüber der Autobranche - irgendwie hat das politische Deutschland ziemlich klar zu verstehen gegeben, dass sie hinter diesem Wirtschaftszweig steht, am Thorn von FACC zu rütteln wird sich zwar wohl auch nicht ausgehen, eine im Jahresverlauf insgesamte Verdoppelung könnte sich mit dem noch weiter gesehenem Potenzial aber ausgehen - ein Top 3-Platz scheint somit sicher. Bleibt als Herausforderer der Nummer 1 noch Warimpex, die von jetzt weg noch knapp 30 Prozent steigen müsste, um FACC einzuholen. Ziemlich genau diese 30 Prozent sehen Analysten im Schnitt auch noch als weiteres Kurspotenzial der Hotel- und Büro-Aktie - aber nich als stichtagsbezogenes Ziel ...

Aktienkaiser
11 Postings
seit 2017-09-15
>>> WARIMPEX - MEGA-Chance2017-09-20 13:04:49


zusätzlich zu diesen:


Warimpex - nun geht auch RCB von Höherem aus:

RCB hebt die Empfehlung für Warimpex von Halten auf Kaufen an - und das Kursziel von 1,45 auf 1,80 Euro.

Letzter Schlusskurs: 1,345 Euro - durchschnittliches Kursziel: 1,90 Euro


______________________________________________________________________


Warimpex - Kurspotenzial wird nochmals aufgepolstert:

SRC Research zu Warimpex nach den Halbjahreszahlen. Nachdem im letzten Jahr wieder positive Zahlen geschrieben wurden, verstärkte sich der gute Trend mit den Halbjahresergebnissen.
......

Die Aktie konnte seit Jahresbeginn um über 50% zulegen, aber von einem extrem niedrigen Niveau. Wir haben nach dem sehr guten ersten Halbjahr noch einmal unsere zu vorsichtige Gewinnschätzung für das Gesamtjahr 2017 nach oben angepasst. Auch für 2018 und 2019 sind wir etwas optimistischer, weil das Finanzergebnis durch die sinkenden Zinsaufwendungen deutlich besser werden sollte. Wir bestätigen deshalb unsere Kaufempfehlung mit dem Rating Buy und erhöhen unser Kursziel von 1,90 Euro auf 2,00 Euro, zumal der Triple NAV der Warimpex-Aktie in den ersten sechs Monaten um 12% auf 2,17 Euro zulegen konnte.


_______________________________________________________________________



Warimpex kann den Gewinn beinahe verdreifachen

Aktienkaiser
11 Postings
seit 2017-09-15
>>>> WARIMPEX - MEGA-Chance2017-09-20 15:26:47



Aktienkaiser
11 Postings
seit 2017-09-15
>>>>> WARIMPEX - MEGA-Chance2017-09-21 08:37:37



 
Hasch
147 Postings
seit 2007-09-13
> Record Day ...2017-06-06 14:32:56


Welche Bedeutung hat der "Record Day", dass es sich lohnt, ihn in einer Überschrift zu erwähnen?
Ich meine, interessant ist der "Cum Day" bzw. "Ex Day", oder nicht?

 
Outperformance
92 Postings
seit 2016-02-18
> ATX über 3000 Punkte2017-04-28 13:03:05


Wenn das kein Grund zum Feiern ist. Hoffentlich fällt er nicht gleich wieder unter diese wichtige Marke. Im Vergleich mit DAX, DJIA, Nasdaq, etc. gibt es ja noch einiges aufzuholen bis die alten Höchststände wieder in Reichweite sind.

voitsberger
2512 Postings
seit 2007-11-21
>> ATX über 3000 Punkte2017-04-28 19:25:45



Schaut ganz gut aus im Moment. Der Grund ist einfach: Alle Schwergewichte schreiben sehr gute Zahlen. Den Anfang hat die OMV gemacht, jetzt wird wohl die Erste folgen müssen. Davon kann man eigentlich ausgehen d.h. die Treichl Bank geht in Richtung 40. Dann noch die Voest in Richtung 50. Eine Immofinanz wird dann wohl mitgezogen. Die Telekom hätte ich fast vergessen, die hat ja schon überzeugende Zahlen vorgelegt.
Fazit: Alles in Butter. 10% im ATX sollten kein Problem sein. BIs Sommerbeginn wohlgemerkt.

LASKler
9227 Postings
seit 2012-02-28
>>> ATX über 3000 Punkte2017-04-29 19:12:18


RBI nicht vergessen, UNIQA hat auch noch potential


ABSTIMMUNG: Zertifikat des Monats März/April 2017
 1. Erste Group - 6,00 % Erste Group Protect Multi US Banken 2017-2018 - http://www.boerse-express.com/pages/2874638/fullstory/expire
 2. Vontobel - 6,00% p.a. Protect Multi Aktienanleihen mit Part. auf Commerzbank/Credit Suisse/Deutsche Bank/UBS Quanto - http://www.boerse-express.com/pages/2875064/fullstory/expire
 3. Deutsche Bank Xmarkets - DividendenAdel Eurozone Index Zertifikat - http://www.boerse-express.com/pages/2875382/fullstory/expire
 4. RCB - Europa Dividendenaktien Winner 90 % - http://www.boerse-express.com/pages/2875524/fullstory/expire
 5. Societe Generale - Call auf 10-Jahres-CMS-Swapsatz (EUR) EURIBOR ICE - http://www.boerse-express.com/pages/2874904/fullstory/expire
 6. Commerzbank - - http://www.boerse-express.com/pages/2875750/fullstory/expire
Abgegebene Stimmen: 4430